Verbindliche Anmeldung

Die Anmeldung zur Teilnahme an dem Brandenburgischen Erziehungshilfetag erfolgt über das Anmeldeformular auf der Webseite. Sie erhalten nach Anmeldung eine Rechnung an die angegebene Rechnungsadresse geschickt. Nach Erhalt der Rechnung ist die Teilnahmegebühr bis spätestens zum 30.08.2019 auf das in der Rechnung angegebene Konto unter Angabe der Rechnungsnummer zu überweisen. Eine verbindliche Anmeldebestätigung und Workshopzuteilung erhalten Sie per E-Mail nach Zahlungseingang des Rechnungsbetrages.

Detaillierte Informationen zu Ihrer Veranstaltung erhalten Sie ausschließlich per E-Mail. Die Zuteilung zu den Workshops erfolgt chronologisch nach den Zahlungseingängen. Wegen begrenzter Kontingente können ggf. nicht alle Workshopwünsche Berücksichtigung finden. Bei einer Teilnehmeranzahl von weniger als 5 Teilnehmern an einem Workshop wird geprüft, ob der Workshop stattfindet oder ggf. ausfallen muss.